Das BAFA hat das „Hinweisblatt Stromzähler“ veröffentlicht:

• Messung selbstverbrauchten Stroms nur mit geeichter Messung
• Abgrenzung Selbst-/Drittverbrauch anhand Sachherrschaft/wirtschaftliches Risiko
• Drittverbrauch ohne geeichte Messung: Hochrechnung nur 2017 und 2018 möglich.

Empfehlung ELBE ENERGIE:

Das BAFA schließt damit alle Altfälle aus den Nachweisjahren vor 2017, sofern nicht grob mißbräuchlich
gehandelt wurde. Im Zweifelsfall sollten geeichte Messungen ab Nachweisjahr 2019 installiert sein, sonst
können selbst geringe Weiterleitungsmengen zum Verlust des Härtefalls führen.

https://www.bafa.de/SharedDocs/Downloads/DE/Energie/bar_hinweisblatt_stromzaehler.pdf?__blob=publicationFile&v=8