Ab diesem Antragsjahr führt der EEG-Begrenzungsbescheid zugleich zur Begrenzung der KWKG-Umlagen (vgl. ELBE ENERGIE Newsletter Februar 2017).  Daher sind mehr und umfangreichere Nachweise erforderlich als im Antragsjahr 2016.

Das BAFA nimmt bei Antragseingang bis 15.05. eine Vollständigkeitsprüfung vor und fordert ggf. fehlende Unterlagen an.

  • Empfehlung ELBE ENERGIE:
    Nutzen Sie die Möglichkeit der BAFA-Vollständigkeitsprüfung und beginnen Sie in diesem Jahr deutlich früher mit dem Antragsverfahren

Haben Sie Fragen ?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf !