Meldung Strommengen 2018 > 1 GWh bis 31.03.

Abnahmestellen, deren Stromverbrauch 2018 über 1 GWh lag, müssen bis 31.03. dem Netzbetreiber gemeldet werden, um die reduzierten Stromumlagen zu erhalten.

Meldung KWK-Daten 2018 bis 31.03.

Zur Abrechnung der KWKG-Förderung 2018 sind dem BAFA Brennstoffmenge, selbstverbrauchte/ausgespeiste Strommenge, Vollbenutzungsstunden und Stromerzeugung während negativer Stromintervalle mitzuteilen. KWK-Anlagen < 50 kW sind von der Meldung befreit.

https://www.bafa.de/DE/Energie/Energieeffizienz/Kraft_Waerme_Kopplung/Stromverguetung/Stromverguetung_50_KW_bis_2_MW/stromverguetung_50_kw_bis_2_mw_node.html