Ablauf Energieaudit

Was ist Energiespar-Contracting ?

Sie haben Energieeinsparmöglichkeiten identifiziert, aber nicht genug Ressourcen, um die Effizienzmaßnahmen erfolgreich umzusetzen? Ihre Mitarbeiter konzentrieren sich auf das Kerngeschäft?
Das Energiespar-Contracting kann Ihr Schlüssel zur Energiekostenreduktion sein.
Ziel des Energiesparcontractings sind Energieeinsparungen und Betriebskostenreduktionen. Dabei übernehmen wir als Vertragspartner (Contractor) die Verantwortung für den Betrieb energieintensiver Anlagen. Die damit verbundenen Investitionen können in unserem Leistungsumfang liegen. Die Investitionsgüter gehen während der Vertragslaufzeit in Ihr Eigentum über.
Dafür erhalten wir ein Entgelt, welches sich aus den Einsparungen finanziert. Eine WIN-WIN-WIN Situation für Ihr Unternehmen, unsere Ingenieure und das Klima. Die Einsparungen garantieren wir Ihnen.
Ganz gleich, ob Sie schon ein konkretes Projekt geplant haben, oder wir in Ihren Liegenschaften mit einer Potentialanalyse beginnen, wir sind Ihr Ansprechpartner beim Thema Energiespar-Contracting in der Metropolregion Hamburg und am Mittelrhein (Koblenz, Andernach, Mayen, Neuwied).

Energiespar-Contracting – In fünf Schritten zur Energieeffizienz mit GARANTIE

Schritt 1 – Analyse der IST-Situation

Unsere Energieexperten analysieren Ihre Liegenschaften und Prozesse im Hinblick auf effiziente Erzeugung, Verteilung und Nutzung von Energie. Dazu ermitteln wir alle Energieeinflussfaktoren und leiten die energetische Ausgangssituation (englisch: Energy Baseline (EnB)) ab.
Wo es angebracht ist, führen wir Energiemessungen durch.
Ihren Plan zur zukünftigen Entwicklung Ihrer Produktions- und Dienstleistungsvolumina beziehen wir in unsere Energieplanung ein. Die EnB stimmen wir miteinander ab bis ein vollständiger Konsens besteht. Denn die Baseline bildet das Fundament unserer Einspargarantie.

Schritt 2- Grobkonzept zum Energiespar-Contracting

Im Schritt zwei erhalten Sie unser Konzept zu den identifizierten Effizienzmaßnahmen. Wir berechnen Ihre Einsparungen und unser Investitionsvolumen. Die Ergebnisse erörtern wir mit Ihnen in gemeinsamen Gesprächen. Danach sind Ihnen Einsparungen und Erträge bekannt. Jetzt ist Ihre Entscheidung gefragt. Wollen Sie alle identifizierten Maßnahmen umsetzen oder nur einen Teil davon?
Alle Details dokumentieren wir in unserem vielfach bewährten Contracting-Vertrag.

Schritt 3 – Feinplanung und Ausschreibung

Versierte Ingenieure führen für unser Projekt die Feinplanung durch. Im Ergebnis erhalten wir ausschreibungsfähige Planungsunterlagen. Nach dem Platzieren der Ausschreibung am Markt bewerten wir die Lieferanten im Hinblick auf Fähigkeit, Projekterfahrung, Preise etc. und übernehmen alle Leistungen als Generalunternehmer.
Ihre Vorteile:
– Ein einziger Ansprechpartner von A wie Analyse bis Z wie zufriedener Kunde
– Vergabe ausschließlich an Experten der jeweiligen Gewerke und Verzicht auf „Allrounder“.

Schritt 4 – Bauüberwachung und Inbetriebnahme

Als Generalunternehmer sind wir für die Umsetzung aller Maßnahmen bis hin zur Inbetriebnahme verantwortlich.

Schritt 5 – Erfolgsüberwachung und Review

Nach der Inbetriebnahme erfolgt der Anlagenbetrieb mit Fokus auf Energieeffizienz und Verfügbarkeit. Sie profitieren ab diesem Zeitpunkt von reduzierten Energiekosten.
Regelmäßig informieren wir Sie über das Erreichen gesetzter Ziele.

Vorteile des Energiespar-Contractings

  • Energieeinsparung: Der wichtigste Nutzen aus dem Energiespar-Contracting ist die Einsparung von Energie.
  • Reduzierung von CO2: Vereinbarte Klimaschutzziele wird durch Contracting-Vorhaben, insbesondere durch die garantierte Energieeinsparung erreicht.
  • Kosteneinsparung ohne Kapitalbindung: Schon während der Vertragslaufzeit erreichen Sie eine deutliche Kostenreduktion. Ihr Kapital steht in dieser Zeit zum Beispiel für Investitionen im Bereich Produktionstechnik zur Verfügung, da wir in Ihre Energiespartechnik investieren.
  • Know-How: Sie erhalten Zugang zu unserem Know-How bezüglich Energieeffizienz. Unsere Ingenieure und kaufmännischen Angestellten behalten das „große Ganze“ im Blick. Wir sind uns sicher, dass wir damit für Sie einen Mehrwert garantieren.
  • Qualitätsgewinn: Veraltete Technik wird ersetzt, ineffiziente Einstellungen werden optimiert und moderne Technologie kommt zum Einsatz. Da unser Leistungsentgelt mit der Höhe der Einsparung verknüpft ist, setzten wir alles daran, höchstmögliche Einsparungen zu erreichen.

Wünschen Sie eine Analyse Ihrer Liegenschaften oder haben Sie bereits ein konkretes Projekt zur Verfügung?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.