Energieversorgungskonzepte 

sichern Effizienz

Energiekosten senken = Eigenversorgung

Eine Alternative zum Strombezug vom Energieversorgungsunternehmen ist die teilweise Eigenerzeugung mittels Blockheizkraftwerk (BHKW), Mikrogasturbine oder Photovoltaikanlage (PV). Die Wärmeerzeugung durch Heiz- oder Dampfkessel kann alternativ durch BHKW oder Mikrogasturbinen erfolgen. Ebenfalls stellt die solare Wärmeerzeugung eine Möglichkeit dar.

Die Förderquote für Solarthermie beträgt bis zu 55 %.

Stehen keine Wärmesenken für ein BHKW zur Verfügung kann Kälte durch Kraft-Wärme-Kältekopplung (KWKK) erzeugt werden.

Alle Alternativen führen zur Senkung der Energiekosten.

Energieversorgungskonzept

Schritt 1 – Analyse der IST-Situation

In einem ersten Gespräch erfahren wir Ihre Vorstellungen und Ideen im Hinblick auf die zukünftige Entwicklung Ihres Unternehmens. Wir notieren uns, welche Ressourcen zur Verfügung stehen, bzw. welche Finanzierungsmodelle für Sie denkbar sind. Gegebenenfalls kann ein Energieliefercontracting für Sie in Frage kommen.

Im Anschluss analysieren wir Ihre Energiequellen und Energiesenken im Hinblick auf Mengen und Kosten. Unter Berücksichtigung aktueller Daten (getätigte Energieeinkäufe, historische Daten, statistische Daten, monetäre Auswirkung politischer Aktivitäten) zeigen wir Ihnen mögliche Kostenszenarien für Ihr Unternehmen in der Zukunft.

Energieversorgungskonzept erstellen

Schritt 1 – Analyse der IST-Situation

In einem ersten Gespräch erfahren wir Ihre Vorstellungen und Ideen im Hinblick auf die zukünftige Entwicklung Ihres Unternehmens. Wir notieren uns, welche Ressourcen zur Verfügung stehen, bzw. welche Finanzierungsmodelle für Sie denkbar sind. Gegebenenfalls kann ein Energieliefercontracting für Sie in Frage kommen.

Im Anschluss analysieren wir Ihre Energiequellen und Energiesenken im Hinblick auf Mengen und Kosten. Unter Berücksichtigung aktueller Daten (getätigte Energieeinkäufe, historische Daten, statistische Daten, monetäre Auswirkung politischer Aktivitäten) zeigen wir Ihnen mögliche Kostenszenarien für Ihr Unternehmen in der Zukunft.

Schritt 2- Grobkonzept Eigenversorgung

Im Schritt zwei erhalten Sie ein erstes Konzept zur alternativen Energieerzeugung mit dem Fokus auf Eigenversorgung. Dieses beinhaltet eine Wirtschaftlichkeitsberechnung unter faktenbasierten Annahmen zur Strom- und Erdgaspreisentwicklung.

An dieser Stelle entscheiden Ihre Führungsgremien über den Start einer Feinplanung für Ihr Energieversorgungsprojekt.

Schritt 3 – Feinplanung und Ausschreibung

Versierte Partner führen für unser gemeinsames Projekt die Feinplanung durch. Wir arbeiten an dieser Stelle mit Ingenieurbüros zusammen, die auf langjährige Planungserfahrung zurückgreifen. Im Ergebnis erhalten Sie ausschreibungsfähige Planungsunterlagen. Nach erfolgter Ausschreibung bewerten wir die Lieferanten im Hinblick auf Fähigkeit, Projekterfahrung, Preise etc. und empfehlen Ihnen einen Lieferanten.

Schritt 4 – Bauüberwachung und Inbetriebnahme

Wir begleiten Sie sicher bei der Umsetzung Ihres Energiekonzepts bis hin zur Inbetriebnahme. Darin enthalten sind auch die behördlichen Genehmigungen.

Schritt 5 – Erfolgsüberwachung und Review

Nach gegebener Zeit analysieren wir für Sie, inwieweit die prognostizierten Einsparungen Realität geworden sind. Auf Basis der gewonnen Erkenntnisse können wir dann weitere Effizienzprojekte gemeinsam angehen. Falls möglich, steuern wir nach, um die Kosteneffizienz weiter zu erhöhen.

Unser Wissenspool

Wir stellen Ihnen fachspezifische Artikel für den Bereich Energieversorgung zur Verfügung. So ist es Ihnen möglich, relevante Prozesse selbst zu gestalten und Kosten für Dienstleistungen zu reduzieren. Außerdem ermöglichen uns  gut informierte Kunden Gespräche auf Augenhöhe. Dies verschlankt Prozesse und reduziert Aufwand.

Was ist eine PV Anlage?

Umweltfreundlichen Strom produzieren

Mehr erfahren

Was ist ein Blockheizkraftwerk (BHKW) ?

Blockheizkraftwerke zur Grundlastversorgung

Mehr erfahren

Mehr Wissen zum Thema Energieliefer-Contracting

Was ist Energieliefer-Contracting?

Vorteile des Energieliefer-Contractings
Mehr erfahren

 

Unsere Leistungen im Bereich Energieliefer-Contracting

Ob BHKW, Photovoltaik oder Biomassekessel: Erfüllen Sie mit den von uns geplanten Energieversorgungsanlagen sicher die Anforderungen des Gebäudeenergiegesetzes hinsichtlich des Primärenergieeinsatzes. Gewinnen Sie umweltbewusste Mieter, die sich an geringen Energiekosten erfreuen können. Profitieren Sie von erhöhter Liquidität und sparen Sie Kosten durch unsere Dienstleistungen im Bereich Energieliefer-Contracting.

Planen von Energieversorgungsanlagen

Anlagenplanung vom Experten

Mehr erfahren

Energieliefer-Contracting

Umweltfreundlich Energie erzeugen

Mehr erfahren